Gar nicht so einfach …

Eigentlich hatten wir es doch längst verstanden: In die Gelbe Tonne gehören ausschließlichen VERPACKUNGEN aus Plastik, Aluminium oder Blech. Eigentlich. Doch mit dem Alltag schleicht sich immer wieder eine neue, kniffelige Abfallentsorgungs-Entscheidung in unser Leben. Und schon stehen wie wieder vor unseren mindestens drei Trenn-Tonnen und wissen nicht wohin ….

Fundstück-Sammelsurium

Zum Glück halten viele Dinge länger als nur einen Tag und entziehen sich damit unserer Entsorgungs-Routine. Doch irgendwann gehen auch sie „den Weg alles Irdischen“ und müssen ihr endgültiges Plätzchen im Entsorgungskosmos finden.
Wohin mit den Schätzchen, die uns im Alltag begleiten, aber nicht alltäglich verbraucht werden, zeigen wir hier …

Weiterlesen »

Kleine Morgensammlung

Gestern Abend gab es ein kleines Feierabend-Bier, dazu ein Stückchen Käse. Zum Einschlafen dann noch eine schöne, heiße Tasse Tee und weil die Nachbarn etwas länger feiern wollten, noch ein paar Stöpsel in die Ohren. Heute Morgen eine schnelle Rasur und dann ab ins Büro.
Wohin die vielen Kleinigkeiten, die sich binnen weniger Stunden angesammelt haben, sortiert werden können, um einem sinnvollen Recyclingprozess zugeführt zu werden, zeigen wir hier …

Weiterlesen »

Der Pandemiealltag

Viele Dinge, die wir vor Corona eher selten im Haushalt hatten, müssen jetzt korrekt entsorgt werden. Aber das ist gar nicht so einfach. Allein ein Selbsttest besteht aus mindestens einem Abstrichstäbchen, einer Testkassette, einem Extraktionsflüssigkeitsbehälter und den jeweiligen Einzelverpackungen.
Wohin Selbsttests, Masken, Desinfektionsmittel und andere Hygiene- und Schutzmaterialien korrekt entsorgt werden können zeigen wir hier …

Weiterlesen »

Noch Fragen?

Die Initiative geTon und ihre Mitgliedsunternehmen haben es sich zum Ziel gesetzt, übergreifende gesellschaftliche und politische Themen rund um eine nachhaltige und zukunftssichere Abfallentsorgung ins Gespräch zu bringen. Wir freuen uns, wenn wir auch Sie für die großen Zukunftsaufgaben rund um Müllvermeidung, Ressourcenschonung und innovative Kreislaufwirtschaft interessieren können und wir im besten Fall auch von Ihren Impulsen profitieren.

Dabei soll es nicht nur um die ganz großen Fragen, sondern immer wieder auch um die kleinen Alltagsherausforderungen gehen. Zum Beispiel um die informativen Trenntabellen, die als kleine Hilfestellung auf Ihren Sammelbehältern vielleicht auch ihren Kindern das Sammeln und Sortieren der wertvollen Wertstoff-Ressourcen erleichtert. Unter www.muelltrennung-wirkt.de/downloads* finden Sie die bunten Ratgeber übrigens in vielen verschiedenen Sprachen zum Download und Ausdruck. Oder Ihr macht Euch als Familie gleich einen netten Serien-Nachmittag und schaut hier unsere unterhaltsamen Videos zum Thema Mülltrennung an. Wer danach noch Lust auf mehr hat, spielt hier  auf unserer Website gleich noch eine Runde „Trennory“ – das spaßige Online-Memory für kleine und große Mülltrennungs-Fans.

*Die informative Website mülltrennungwirkt.de bietet übrigens auch bei vielen anderen Fragen rund um die Themen Recycling und Abfallentsorgung wertvolle Informationen! Initiiert von der Gemeinsamen Stelle Dualer Systeme Deutschlands GmbH wird über das Online-Portal breite gefächerte Aufklärungsarbeit für Verbraucher geleistet.

Heute schon recycelt?

Gebrauchte Verpackungen sammeln – eine super Idee! Nur, welche Gegenstände gehören tatsächlich in die gelbe Tonne und warum andere nicht?

Schnappen Sie sich hier unsere kleine Broschüre und lernen Sie mehr über die grundsätzlichen Regeln des Systems „Gelbe Tonne“.