Stellungnahme

Promi-Begleitung für geTon-Pressekonferenz

By 19. November 2020 No Comments

Fünf Filme für die Junior Uni in Wuppertal

Per Video-Botschaft bringt Bundesumweltministerin Svenja Schulze ein Gemeinschaftsprojekt von geTon und der Wuppertaler Junior Uni auf den Weg. Mit einer Serie von fünf kindgerechten Filmen der Initiative Gelbe Tonne greift die Junior Uni das Thema Verpackungsflut für ihr Online-Lernangebot „Junior Uni DigiTal“ auf. Begleitet von einem Informationspaket mit Links und Hinweisen und anschließenden Praxisaufgaben für zuhause helfen die Filme den jungen Studierenden auch in Zeiten, in denen die Türen der Junior Uni geschlossen bleiben müssen, auf spielerische Art und Weise zu verstehen, wie Müllvermeidung, richtiges Sammeln und Sortieren von Kunststoffverpackungen die Ressourcen schonen und die Umwelt schützen.

Wenn die Menschen in ihren Haushalten Kunststoffverpackungen in die Gelben Tonnen werfen, können sie recycelt werden. Sonst werden sie verbrannt. So einfach ist das – aber wer erklärt es? In der kleinen Videoreihe führen zwei ausgebildete Spielpädagogen mit Unterstützung von zwei quirligen Zeichentrickfiguren und beispielhaften Einspielern über die Klippen und Untiefen des Sammel- und Recyclingsystems in Deutschland.

Im Beisein von Professor Uwe Schneidewind, neuer Oberbürgermeister von Wuppertal und ehemaliger Präsident des Wuppertal Instituts, der sich live in die virtuelle Pressekonferenz schaltet, wird die Geschäftsführung der Junior Uni deutlich machen, wie sehr der sorgsame Umgang mit der Erde zu den Werten gehört, die die Junior Uni ihren jungen Studierenden seit zwölf Jahren nahebringt. Und genau deshalb war sie für die Initiative geTon der ideale Partner bei diesem Filmprojekt.

Seien Sie dabei:

Online Pressekonferenz am 24.11.2020, 11 Uhr

➔ Bitte registrieren sie sich im Vorfeld über folgenden Link für unsere virtuelle Pressekonferenz: https://webcast.meetyoo.de/reg/ceqUVddCdt0R

Bei der Registrierung definieren Sie Ihr eigenes Passwort. Danach erhalten Sie eine E-Mail mit einem Link zur Bestätigung.

Sie haben die Möglichkeit, den Trailer und die fünf Videos bereits jetzt – vor der offiziellen Veröffentlichung – auf dem YouTube-Kanal der Wuppertaler Junior Uni anzusehen.

Videos

Trailer: https://youtu.be/GBmlWAqVdak
Video 1: Woher kommen die bunten Tonnen und wofür sind sie da? https://www.youtube.com/watch?v=Cx0rR57OwU8
Video 2: Die Gelbe Tonne ist besonders https://youtu.be/khiL2XDekR0
Video 3: Was passiert mit dem Abfall aus den verschiedenen Tonnen? https://youtu.be/n8pT9OX-bLE
Video 4: Recycling und Klimaschutz für die Erde https://youtu.be/CVUJW_x2FSs
Video 5: Was wird aus recyceltem Kunststoff? https://youtu.be/M_aj_TWQOsc

Material zum Download

Hier finden Sie das oben stehende Foto in höherer Auflösung, das Sie gern für Ihre Berichterstattung verwenden können.

Bildunterschrift: Miriam und Achim erklären kindgerecht mit Unterstützung zweier witziger Zeichentrickfiguren an der Wuppertaler Junior Uni, wie jeder Einzelne etwas für die Umwelt tun kann. Foto: Bürgin TV/geTon

Attachments

File Date added File size
jpg JuniorUni_mit_geTon-HR 19. November 2020 7:48 889 KB